Steckbrief über DorAlex

Bild Person
DorAlex, 26
Wie bin ich zum AGF-RADIO gekommen?

Auf der Deutschrocknacht in Rudolstadt, die von Morgenrot organisiert wird, hab ich mal den Knoxi und den Saubaazi getroffen und gefragt, ob immer noch Moderatoren gesucht werden...
Dann führte eins zum anderen und jetzt bin ich mittlerweile seit März 2015 dabei.

Social Media
Meine drei Lieblingsbands:

Mich auf nur drei Bands einzuschränken ist unmöglich.
Man könnte eher fragen, welche bei mir am häufigsten laufen. Das wären:
Morgenrot
Foiernacht
Frei.Wild
Und dann alles was in irgendeiner Form mit einer E- Gitarre was zu tun hat. Von Rock, Metal und was es da sonst noch alles gibt, ist alles vertreten in meiner Musiksammlung.

Welcher Song darf bei mir niemals fehlen?

Hier kann ich einfach drei meiner Lieblingssongs aller Zeiten auflisten:
Frei.Wild - Immer nur nach vorne
Foiernacht - Zeit bleib stehn
Morgenrot - Die beste Medizin

Mein ultimatives Lebensmotto:

Ich will immer nur nach vorne
Ich hab das Leben der faulen Knechte schon gesehen
Ich mach mich auf und greif entschlossen nach der Krone
Nur faule Knechte klagen und sterben lieber ohne
Frei.Wild - Immer nur nach vorne ( ist übrigens auch als Tattoo auf meinem linken Unterarm zu finden)

Meine Hobbys:

Neben dem Moderieren bzw. der Redaktionsarbeit beim AGF bin ich eigentlich immer auf Konzerten oder Festivals unterwegs.
Falls nicht, bin ich im Jugendhaus meines Vertrauens aktiv und fungiere da als Mädchen für alles: vom Thekendienst über Bandbetreuung bis Leute bespaßen, mach ich alles mit.

Was ich noch sagen möchte:

Ich bin verdammt stolz darauf, ein Teil hiervon sein zu dürfen.
Es hat viel Arbeit, Schweiß und noch mehr Zeit gekostet, an dem Punkt zu sein, wo ich jetzt bin, doch es war jedes bisschen Wert.
Ohne dieses Team und dass, was es mir inzwischen ermöglicht hat, wäre mein Leben leer und ohne Sinn. Deshalb gebe ich weiterhin alles, um für das, was ich alles schon bekommen habe, auch etwas zurückgeben zu können.